Hyper-V Community mit Stars aus Redmond

0

 

Am 13.05.2016 ist es endlich wieder soweit: Die Hyper-V Community wird sich im Microsoft Office in Köln treffen. Dieses mal haben wir die die Creme de la Creme am Start, Carsten ist es gelungen 3 Star Sprecher aus Redmond zu bekommen. Mr. Hyper-V Ben Armstrong und Gang ist am Start, lasst euch das nicht entgehen.

Da wir uns dieses mal am Freitag treffen starten wir bereits um 11 Uhr, restliche Details siehe unten..

Hier schon mal die grobe Agenda im Überblick, Details folgen noch:

11 – 11:15         Beimagesginn / Intro

11:15 – 12:15     Matt McSpirit

12:15 – 13:15     Lars Iwer

13:15 – 14:00     Essen

14:00 – 15:00     Ben Armstrong

15:00 – 17:00     Kaffeepause / Grillen

 

Die genaue Adresse lautet:

Microsoft Deutschland GmbH
Holzmarkt 2
50676 – Köln

Eine Anfahrtsbeschreibung könnt ihr euch hier erstellen lassen.

Die Anmeldung zu diesem Hyper-V Community Event ist bereits jetzt geöffnet, die Plätze sind begrenzt.

Vielen Dank schon jetzt an Bernhard vom Microsoft Hosting Team, dass er uns die Möglichkeit gibt, dieses Event in den  Microsoft Räumlichkeiten durchzuführen.

Gemeinsames Event der Building Clouds und Hyper-V Community am 19. Januar in Hallenberg

0

 

2016 starten wir mit einem Knaller: Ein Mega Event an einem speziellen Ort; die Building Clouds Community und die Hyper-V Community veranstalten gemeinsam ein Event, welches sogar in einem Live Streaming der „System Center Universe“ aus den USA mündet.

Da wir viel vorhaben starten wir diesmal schon um 12:00 Uhr mit drei Vorträgen. Doch warum ist der Ort speziell? Zum Ersten findet es in meinem Heimatort „Hallenberg“ im schönen Sauerland statt und zum Zweiten haben wir einen tollen alten Veranstaltungsort, das Historische Infozentrum “Der Kump Hallenberg”.

 

Vorläufige Agenda:kump-ansicht

Vortrag von Markus Klein MVP Cloud and Datacenter Management
Die Reise von Azure Pack über Azure Stack zu Azure oder „wohin geht die Reise mit der Microsoft Cloud“?

Vortrag von Jan Kappen MVP Cloud and Datacenter Management
Was gibts neues in Windows Server 2016 TP4

Vortrag Carsten Rachfahl MVP Cloud and Datacenter Management
Totgesagte leben länger: Windows Azure Pack POC Umgebung

16 Uhr bis 1 Uhr Live-Streaming der System Center Universe 2016

 

Also auf zur Anmeldung. Es wird bestimmt ein super Event, denn wir haben direkt neben dem Vortragsaal eine Theke wo wir u. A. frisches Bier und andere Getränke ausschenken.

Nächstes Treffen der Hyper-V Community am 26. November in Dreieich

0

Am 26. November trifft sich die Hyper-V Community im Büro der Hitachi in Dreieich (danke an Hitachi für die Unterstützung). Das Event verspricht interessant zu werden da bis Mitte November ein neuer Technical Preview die Nummer 4 erwartet wird.

Folgende Vorträge sind geplant:

Udo Walberer – Hitachi EMEA Solution Lead – Microsoft
Die geilsten Blades der Welt für Hyper-V

Daniel Neumann – CDM MVP
Was gibts neues im Virtual Machine Manager 2016

Benedict Berger und Carsten Rachfahl beide Hyper-V MVP
Recap Technical Summit und ExpertsLive Konferenz

Offene Diskussion zu Windows 2016 TP4

Bei Interesse bitte hier anmelden.

Wir freuen uns schon auf euch

Benedict, Carsten und Udo

Vorträge vom Hyper-V Community Treffen am 23. April in Berlin

1

Am 23. April fand im Office der Hitachi (Danke an Udo) unser zweites Treffen in 2015 statt. Es gab drei Vorträge die wir auch aufgezeichnet haben. Für alle die nicht da waren oder die nochmal reinschauen möchten hier sind die Videos:

 

Udo Walberer Thumb1Udo Walberer zum Thema Hitachi Unified Platform und Microsoft Privat Cloud

Mit einem Überblick über die Hitachi Blade Server CB500 und CB2500 inkl. der Funktionen Logisches Partitionieren von Blade Ressourcen (LPAR) Symmetrical Multi Processor (SMP). Mehr infos: http://Hds.com/go/ucp

 

 

Nils Kaczenski Thumb1Nils Kaczenski – Lessons Learned aus den letzten Hyper-V Projekten
In dieser Session stellt Nils Kaczenski die tüpischen Fehler und Learnings aus den letzten Hyper-V Projekten vor.

 

 

 

Carsten Rachfahl Thumb1Carsten Rachfahl – What’s new in Storage in Windows Server vNext

In dieser Session geht Carsten Rachfahl auf die Neuerungen im Microsoft Storage die uns in Windows Server 2016 TP2 erwarten. Er spricht über Storage Spaces Direct, Storage Replica und Strorage QoS.

Hyper-V Community trifft sich am 16. Juli in Unterschleißheim

1

imageEs ist ja sicherlich bekannt das Microsoft bald von Unterschleißheim nach München zieht. Deswegen sind wir super froh, das wir nochmal eine Hyper-V Community im “Deutschen Mutterschiff” abhalten können (Danke an Bernhard Frank und das Microsoft Hosterteam für die Unterstützung).

Am 16. Juli ist es wieder soweit. Wir treffen uns um 14 Uhr in Unterschleißheim und es sind folgende Vorträge geplant:

Bernhard Frank (Microsoft Hosting) – Automatisierung mit PowerShell

Benedict Berger (Hyper-V MVP) – Windows Server Evolution mit Nanoserver und Container

Carsten Rachfahl (Hyper-V MVP) – Storage Spaces Direct und Hyper-V Hyperconverged

 

Wer Interesse hat sollte sich bitte unter diesem Link anmelden da die Plätze begrenzt sind.

Die richtige Route nach Microsoft in Unterschleißheim könnt Ihr euch hier erstellen lassen.

 

Wir freuen uns auf euer Erscheinen

Benedict, Carsten und Udo (die Drei von der Community Smiley)

Hyper-V Community Treffen am 23.04.15 in Berlin!

1

Am 23.04.2015 ist es endlich wieder soweit: Die Hyper-V Community wird sich im Hitachi Office in Berlin treffen. Wir werden wieder einige Vorträge und auch viel Zeit für Diskussionen haben. Starten werden wir um 14 Uhr und das Ende liegt wie immer gegen 19 Uhr.

Die Agenda ist jetzt bekannt:

Los geht es mit unserem Gründungsmitglied und Gastgeber Udo Walberer mit einem Überblick rund um Hitachi und die Microsoft Private Cloud, gefolgt von Nils Kaczenski, der aus Praxiserfahrungen seiner Hyper-V Projekte berichten wird. Im zweiten Teil des Tages wird Carsten Rachfahl einen Überblick über die Storage-Lösungen in Windows Server vNext bieten und zum Abschluss werde ich eine Diskussionsrunde rund um aktuelle Fragen und Problemstellungen zu Hyper-V moderieren.

Die Agenda im Überblick:
Udo Walberer – Hitachi Unified Compute for Microsoft Private Cloud
Nils Kaczenski – Lessons Learned aus den letzten Hyper-V Projekten
Carsten Rachfahl – What’s new in Storage in Windows Server vNext
Benedict Berger – Roundtable zu Herausforderungen in Hyper-V Projekten und technischen Fragestellungen

Die genaue Adresse lautet:

Hitachi Data Systems GmbH
Kurfürstendamm 22
10719 Berlin

Eine Anfahrtsbeschreibung könnt ihr euch hier erstellen lassen.

Die Anmeldung zu diesem Hyper-V Community Event ist bereits jetzt geöffnet, die Plätze sind begrenzt.

Vielen Dank schon jetzt an Udo von Hitachi, dass er uns die Möglichkeit gibt, dieses Event in den Hitachi-Räumlichkeiten durchzuführen.

Mit besten Grüßen,
Benedict Berger
 

Vorträge des Treffens im Januar sind online

0

Am 22.01.2015 traf sich die Hyper-V Community Deutschland bei Microsoft in Bad Homburg. Die Aufbereitung (Danke an Carsten!) hat etwas gebraucht, aber nun stehen die Vorträge für jedermann auch online zur Verfügung.

 

Hyper-V_EmulexDen Anfang macht  der Vortrag von Hilmar Beck mit einem Überblick rund um das „Portfolio der Firma Emulex und Hyper-V.

 

 

 

 

Hyper-V in Windows Server vNextIn seinem Vortrag stellt Benedict Berger die heute bereits bekannten Features der “nächsten Generation von Hyper-V” vor.

 

 

 

 

Hyper-V und DPMIm Anschluss präsentierte Benjamin Hüpeden die Möglichkeiten von “System Center Data Protection Manager (DPM) mit Hyper-V” in der praktischen Anwendung, vielen Dank dafür!

 

 

 

 

Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim anschauen der Videos!

Hyper-V Community am 22. Januar in Bad Homburg

0

Microsoft Deutschland 16:9 hires Firmenschild Unterschleissheim

Jetzt steht es fest: das erste Hyper-V Community Treffen in 2015 findend in Bad Homburg statt. Wir hatten wie ihr ja vieleicht mitbekommen habt erst ein Treffen für den 4. Dezember geplant was wir aber leider verschieben müssten.  Am 22. Januar ist es soweit – wir treffen uns wie üblich um 14 Uhr. Wo? Im Microsoft Office in Bad Homburg.
(Zur Anfahrtsbeschreibung und Anmeldung).

 

Was gibt es für Vorträge:

  • Hyper-V:  Highlights und Neuerungen im Bereich Software Defined Computing von Benedict Berger (Hyper-V MVP)
  • Hyper-V und Linux von Armin Haupt (Microsoft Hosting)
  • DPM und Hyper-V von Benjamin Hüpeden (freier Consultant)

Nach den Vorträgen ist wie immer genügend Zeit zum Networken. Wir freuen uns auf euer zahlreiches erscheinen!

Vorträge des Community-Treffens bei der Elanity Network Partner GmbH in Hannover vom Juli 2014 sind online

0

Am 16. Juli 2014 war die Hyper-V Community zu Gast bei der Elanity Network Partner GmbH in Hannover. Auch hiervon möchten wir euch natürlich die Aufzeichnungen der Vorträge wieder online zur Verfügung stellen.

 

Hyper-V_Community_CrossPlattformDen Anfang macht  der Vortrag von Alexander Ortha mit dem Thema “Hyper-V und SystemCenter 2012R2 – Einsatz in heterogenen Umgebungen”

 

 

 

DSC-PräsentationIn seinem Vortrag stellt Peter Kriegel die Möglichkeiten der “PowerShell Desired State Configuration (DSC)” vor.

 

 

 

 

KKosel_DSCIm Anschluss präsentierte Kamil Kosek die “PowerShell Desired State Configuration” in der praktischen Anwendung anhand einiger Beispiele.

 

 

 

 

Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim anschauen der Videos!

Die Vorträge des Community-Treffens bei Hitachi Data Systems vom 8. Mai 2014 sind online

0

Am 8. Mai 2014 war die Hyper-V Community zu Gast im Hitachi Office in Stuttgart.

 

HDS VideoDen Auftakt-Vortrag hatten Michael Vogt und Sascha Kuebart von der Firma Hitachi Data Systems mit dem Thema “UNIFIED COMPUTE PLATFORM für die Microsoft Private Cloud”.

 

 

 

vFC VideoIn dem zweiten Vortrag “Storage in der VM – Virtual FC und andere Möglichkeiten” geht Udo Walberer auf die Möglichkeiten ein, Storage aus dem SAN direkt in die virtuelle Maschine einzubinden.

 

 

 

Hyper-V Community - Azure Pack oder Office 365 für die Private CloudUnd Carsten Rachfahl zeigte in seinem Vortrag “Azure Pack oder Office 365 für die Private Cloud”, wie sich mit Hilfe des PDT ein Windows AzurePack-Portal in einer Stunde ausrollen lässt.

 

 

 

Wir wünschen euch Viel Spaß beim anschauen!

Go to Top